×
  • -40%
Ölkörperpeeling QUIN Zucker 300 ml

Ölkörperpeeling QUIN Zucker 300 ml Silcare

2,75 €
4,59 €
Sparen 40%

(0,01 € 1ml)

Bruttopreis
für fettige und Mischhaut
Anzahl

Kategorie:
Referenz
Peeling UOCCSL600301
Marke:

Ihr Rezept für eine gesunde und glatte Haut

Ölkörperpeeling mit Zucker mit außergewöhnlichen Hautpflegeeigenschaften empfohlen für fettige und Mischhaut. Natürliches Schleifmittel – Salz und Scrub aus Kokosnussschalen – sie peelen und glätten die Hornhaut, während die im Peeling enthaltenen Öle: Rizinus-, Pfirsich- und Avocadoöl fettende und weichmachende Wirkung haben:

  • Rizinusöl – regt die natürlichen Regenerationsprozesse der Epidermis an, wodurch die Spannung und Glätte der Haut und somit die Jugend erhalten bleiben. Es hinterlässt eine zarte Okklusivschicht auf der Haut.
  • Pfirsichöl – erweicht, ölt und schützt perfekt die Haut vor äußeren Einflüssen. Es zieht schnell ein und hinterlässt keine ölige Schicht. Empfohlen für reife, empfindliche, gereizte Haut.
  • Avocadoöl – Öl 7 Vitamine (A, B, D, E, H, K, PP), vervollständigt die epidermale Lipidschicht, mildert und lindert Irritationen, schützt vor schädlichen äußeren Einflüssen, ist hypoallergen, ideal für die alternde Haut, sehr trocken und empfindlich.
  • Scrub aus Kokosnussschalen – natürliches, ökologisches Schleifmittel, unterstützt das Peeling von Hornhaut
  • Zucker – natürliches, nicht allergisches Schleifmittel, unterstützt das Peeling von Hornhaut.
  • Kokos-Betaine – waschendes, mildes, nicht allergenes und nicht trocknendes Tensid. Wird auch bei der Pflege von Babyhaut verwendet.
  • Erhältliche Düfte: frisch, Meer.

EIGENSCHAFTEN:

  • Peelt,
  • regt die Durchblutung an,
  • glättet,
  • fettet,
  • erweicht,
  • die stärkere abrasive Eigenschaften aufweist, als bei Salzpeeling,
  • erfordert keine weiteren Pflegebehandlungen.

ANWENDUNGSART: auf die nasse Körperhaut auftragen, kurz in kreisenden Bewegungen einmassieren und anschließend abspülen. Achtung! Nicht bei gereizter Haut anwenden, nach der Enthaarung und unmittelbar nach dem Bräunen.