UV Top Coat

Das glänzende Finish

Mit UV-Top-Coat versiegelst du dein UV-Nagellack-Design und machst es so für Wochen haltbar. Der Überlack ist für die Anwendung von UV-Lack unverzichtbar. Mit ihm verleihst du deinen gestylten Nägeln den letzten Schliff. Freue dich über eine ebenmäßige, glänzende Nageloberfläche, die auch starken Alltagsbelastungen standhält. Wähle deinen UV-Top-Coat passend zu deinem Nageldesign und den Bedürfnissen deiner Nägel aus. ... Mehr erfahren!

Es gibt 53 Artikel.
pro Seite
Zeige 1 - 40 von 53 Artikeln

 

Was ist der UV-Top-Coat?

Der UV-Top-Coat bildet den Abschluss der Maniküre mit UV-Nagellack. Er kommt als letzte Schicht auf die Nägel, nachdem du sie mit den schönsten Farben versehen hast. Der Überlack versiegelt dein Nageldesign und bietet zusätzlichen Schutz. Er ist auch der ideale Abschluss von kunstvoller Nailart. Wie der Base-Coat und UV-Nagellackfarben muss auch der UV-Top-Coat wenige Minuten unter der LED- oder UV-Lampe aushärten.

Welchen Nutzen hat der UV-Top-Coat?

UV-Nagellack dient unter anderem dazu, Nägel aufzubauen und sie zu verlängern. Aber auch für Problemnägel ist der Lack aus der UV-Lampe ideal, weil er keine Verfärbungen hinterlässt und die Nägel verstärkt. Der UV-Top-Coat trägt als letzte Schicht wesentlich zur Stabilität deines Nageldesigns bei.

Obendrein kannst du dich darüber freuen, dass deine Nägel wochenlang wie frisch lackiert aussehen. Die Modellage wird nicht durch Kratzer oder Dellen verunstaltet. Ebenso wichtig ist, das Nageldesign mit einem UV-Base-Coat zu beginnen, der zu deinen Nägeln passt.

Tipp: In unseren UV-Nagellack-Sets sind bereits Base- und Top-Coat enthalten, die perfekt aufeinander abgestimmt sind.

UV-Top-Coat: Das bringt dir die Anwendung

Schutz und Stabilität

Ganz einfach: Kein UV-Nagellack ohne Top-Coat! Wie lange deine Nagelfarbe frisch bleibt, hängt entscheidend vom Überlack ab. Der UV-Top-Coat wird genauso einfach aufgetragen wie herkömmlicher Nagellack. Du musst dir aber keine Sorgen mehr machen, dass die Farbe abplatzt. Er macht die Nägel sehr stabil und schützt das gesamte Design vor Umwelteinflüssen aller Art, wie sie im Alltag auftreten können, darunter Verschmutzungen oder Verfärbungen.

Ein perfekter Abschluss

Außerdem verleiht der Top-Coat deinem UV-Lack das perfekte Finish mit einem umwerfenden Glanz. So ist der Überlack Versiegelung und Schutz in einem. Du musst dich über mehrere Wochen hinweg nicht mehr um deine Maniküre kümmern und siehst trotzdem immer top gestylt aus. Nagel und Nageldesign sind dank des UV-Top-Coats absolut stabil.

Zeit, kreativ zu werden

Noch dazu vertieft der UV-Überlack das Farbergebnis. So trägst du dauerhaft brillante Farben auf den Nägeln. Der strahlende Glanz ist der krönende Abschluss. Transparent und glänzend ist dir zu langweilig? Dann wähle einen UV-Top-Coat mit zarten gold- oder rosafarbenen Flocken! Du wünschst dir ein mattes Polish? Auch dafür findest du viele verschiedene Möglichkeiten in unserem Onlineshop.

Geheimtipp: Top-Coat ganz ohne Schwitzschicht? Das geht mit unseren No-Wipe-Produkten!

Wie wende ich den UV-Top-Coat richtig an?

In nur wenigen Schritten hast du perfekt lackierte Nägel mit einem hübschen Naildesign! So einfach geht es:

  1. Nagel reinigen und desinfizieren
  2. Nagelhaut zurückschieben und entfernen
  3. Naturnägel mit dem Buffer anrauen und den Staub entfernen
  4. UV-Base-Coat auftragen, unter der UV-Lampe aushärten
  5. UV-Nagellack auftragen, aushärten
  6. Mit UV-Top-Coat versiegeln
  7. Nach dem Abkühlen des Nagels Schwitzschicht entfernen

Beachte, dass du zwischen UV-Base-Coat, -Lack und -Top-Coat die Schwitzschicht nicht entfernen musst. Nur zum Schluss tust du dies bei Bedarf einmal. 

Alles für dein UV-Nageldesign

In unserem Onlineshop findest du alles, was du für ein gelungenes Nageldesign mit Top-Coat für die UV-Lampe benötigst, aber auch viele weitere Pflegeprodukte wie Nagelfeilen, Handpflege und Nagelöl.