3-Phasen Gel

Grundierung, Aufbau und Versiegelung

Für extra haltbare und top gestylte Nägel ist unser 3-Phasen-System perfekt. Dafür trägst du nach jedem Modellage-Schritt das entsprechende Phasengel auf. Für die bestmögliche Haftung sorgst du mit dem Grundierungsgel. Wenn dein Design fertig ist, verwendest du das Aufbaugel. Damit gleichst du alle Unebenheiten aus. Für das glänzende Finish sorgt das Versiegelungsgel. Mit ihm hält dein Design super lange und deine Nägel glänzen brillant wie am ersten Tag. ... Mehr erfahren!

Es gibt 48 Artikel.
pro Seite
Zeige 1 - 40 von 48 Artikeln

 

Was sind 3-Phasen-UV-Gele?

Mit UV-Gelen erhältst du bei Gel- und Acrylnägeln perfekte Ergebnisse wie im Nagelstudio. Die Farben glänzen dauerhaft, weil sie zweimal aufgetragen und unter einer UV-Lampe gehärtet werden.

Damit deine Nägel top gepflegt aussehen und super halten, ist ein 3-Phasen-System ideal. Damit hilfst du bei jedem Schritt der Nagelbearbeitung mit einem entsprechenden Phasen-Gel nach. Das macht deine Nageldesigns kratzfest und langlebig.    

Wie du mit einem 3-Phasen-Gel arbeitest, erfährst du hier.

Die Nagelmodellage mit 3-Phasen-Gel

Mit einem 3-Phasen-Gel-Set kommen während der Modellage von UV-Gelnägeln nacheinander drei helfende und schützende Gele zum Einsatz.

Phase 1: Grundierung

Mit dem Grundierungsgel bildest du eine Haftschicht. Du bereitest deinen Naturnagel optimal vor und sorgst für eine gute Anhaftung des künstlichen Nagels. Dieses Mittel ist besonders dünnflüssig. Härte es im UV-Gerät aus, bevor du zur Nailart übergehst.

Tipp: Entferne die Schwitzschicht nur, wenn du danach die Nagelfeile ansetzen möchtest.

Phase 2: Aufbau

Das Aufbaugel mit seiner hochviskosen Konsistenz trägst du nach Fertigstellung deines Designs auf. Nach dem Durchtrocknen ist es relativ hart und dick. Dank seiner Nivellierungseigenschaften füllst du mit diesem Builder-Gel alle Unebenheiten auf. Nach dem Austrocknen feilst du deine Modellage in Form. Vergiss nicht, den Staub zu entfernen, bevor du zum letzten Schritt übergehst.

Phase 3: Versiegelung

Das Versiegelungsgel ist das Finish für deine Nagelmodellage. Du sorgst damit für optimalen Halt und tollen Glanz. Lasse auch diese Schicht wieder unter dem UV-Gerät aushärten und nimm ein letztes Mal die Schwitzschicht mit einer Zellette ab.

In welcher Reihenfolge wende ich 3-Phasen-Gele an?

So machst du nichts in der Anwendung von 3-Phasen-Gelen falsch:

  1. Bereite den Nagel wie gewohnt auf die Modellage vor.
  2. Trage das Grundiergel auf und härte es im UV-Gerät aus.
  3. Führe die Nagelmodellage durch, beispielsweise mit einem UV-Farbgel.
  4. Verwende nun das Aufbaugel und trockne auch diese dickere Schicht unter dem UV-Gerät
  5. Bei Bedarf feilst du die Modellage in Form und entfernst danach den Nagelstaub.
  6. Benutze für einen glänzenden Abschluss das Versiegelungsgel und härte es wieder mit UV-Licht aus.
  7. Entferne gegebenenfalls die Schwitzschicht.

1-Phasen-Gel oder 3-Phasen-Gel?

Bei einem 1-Phasen-Gel trägst du bei jedem der drei oben genannten Schritte das gleiche Produkt auf. Das spart dir Zeit und beugt Verwechslungen der einzelnen Produkte vor.

Wenn du etwas erfahrener im Nageldesign bist, kannst du dir im 3-Phasen-System deine Lieblingsprodukte selbst zusammenstellen. So hast du mehr Kontrolle über die einzelnen Schritte deiner Nagelmodellage und letztendlich auch über das Ergebnis. Probiere aus, ob du lieber ein individuelles 3-Phasen-Gel-System magst oder ein 1-Phasen-Gel als Allrounder bevorzugst.

Alles, was du für dein Nageldesign brauchst …

Vergleiche die beiden Systeme in Ruhe miteinander und entscheide dann, welches für dich am besten geeignet ist. Suche dir aus unserer Produktvielfalt das Passende aus, zum Beispiel dein neues Lieblings-UV-Gel, weitere Sorten UV-Nagellack oder Acrylgel.

… und viele Dinge, die deine Welt verschönern

Hast du schon gesehen, dass wir in unserem Onlineshop noch viel mehr Schönheits- und Pflegeprodukte für dich haben? Hier findest du alles für Gesicht, Körper, Hände und Füße. Unsere Auswahl an Make-up und Lashes-Zubehör ist ebenfalls groß. Lass dich inspirieren.